Donnerstag, 13. Dezember 2012

Ich habe die Krise....

die Anprobe des gehefteten Kleides war ja sehr erfreulich.
Bis auf den tiefen Ausschnitt.
Wenn ich aber geahnt hätte, welche Probleme der Ausschnitt noch macht, ich waere schreiend weggelaufen...

Voll motiviert habe ich mich gleich in der Nacht von Montag auf Dienstag weiter ans Werk gemacht, aber das rueckwaertige Nackenband oder wie auch immer das auf Deutsch heissen mag, wollte partout nicht passen.

Also heute noch mal neu abgezeichnet und um fast 10 cm verlaengert.

Ich glaube, die 10 cm habe ich jetzt wiedergefunden:


Waehrend das vorne am Ausschnitt jetzt eigentlich gut aussieht und auch jugendfrei ist, habe ich hinten was auch immer produziert.

Erinnert mich ein bisschen an so was:





Wollte ich natuerlich (ach was!) so nicht haben. Knirsch. Sieht fast aus, als haette ich das rueckwaertige Ausschnittband falsch herum (Woelbung / Kurve) angenaeht, oder? Was wohl irgnedwie auch die 10 cm erklaeren koennte. Oder so.

Man, dass die Naehanleitungen ausgerechnet an solchen bloeden Stellen immer so null ausagefaehig sein müssen! Leider habe ich dieses bloede Band jetzt schon so auf genaeht, getrennt, genaeht, getrennt, dass ich gar nicht weiss, ob ich das ueberhaupt noch mal verwenden kann. In die Nahtzugabe (welche???) habe ich auch heftigst reingeschnitten, weil ich erst dachte, das legt sich dann vielleicht besser. Epic fail.

also, erst mal die letzten 20 Naehte wieder auftrennen, gucken, was zu retten ist, evtl. noch mal alles neu zuschneiden (zaehneknirsch - wenigstens habe ich noch genug Stoff übrig) und dann neu naehen.
Hurra. ich freue mir.

Der Sonntag-Termin ist damit kaum noch zu halten. Und was, noch 11 Tage bis Weihnachten? Krise....
ich habe noch einen El Porto Auftrag, der eigentlich schon lange fertig sein muss.... Arbeit, Unterricht Samstag von 9.30 - 15.30, Weihnachtsfeier von 12 .00- 16.00 Uhr am Sonntag und den naechsten freien Tag erst am Montag...

Ehrlich, ich geh jetzt ins Bett. Da wartet wenigstens ein gutes Buch auf mich.

hilfreiche Tipps gerne an mich :-)

Kommentare:

  1. Oh Sch...eibenkleister... du Arme... ich glaub, ich wuerd das Teil erstmal in die Ecke pfeffern.

    Der Krimi hoert sich aber sehr spannend an.

    AntwortenLöschen
  2. doooof. ach geh.. .aber lass dich bloß nicht stressen!!!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  3. Tipps kann ich nicht, aber zerknirscht gucken...

    AntwortenLöschen
  4. Du Arme....- aber wenn ich mir Deinen Blog so anschaue: Du kriegst das hin!!!!!! :-)
    Mir gefällt es hier sehr und deshalb habe ich mich gleich mal als Leser eingetragen um nichts zu verpassen!!!

    LG

    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Ach Mensch, dabei sah das abgesteckte wirklich schon toll aus. Ich drück die Daumen, dass du eine Lösung findest.

    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen