Sonntag, 25. Januar 2015

beste Reste

aus den Resten von meinem Wickelshirt habe ich für meine Tochter fix noch ein Langarm-Short genäht. Das reichte noch ziemlich genau.



Bei solchen Aufgaben greife ich gerne zu bewährten Mustern, also ist eine Kibadoo-Lina ohne Einsatz und Bündchen geworden. (Das erkennt man nur noch minimal an den angekräuselten Ärmeln)

Von der Idee, den Halsausschnitt mit Band einzufassen habe ich vernünftigerweise gleich Abstand genommen, und einfach ein normales Halsbündchen angenäht (Overlock), das dann hinterher aber noch mal - wer kann, der kann - gecovert. Sieht toll aus, nur von innen ist jetzt ein bisschen zu viel Fadengewusel.



Dafür habe ich sogar die klitzekleinen Armabschlüsse mit der Coverlock gesäumt. Strike! geht!



Die Tochter zieht es sogar an. Jackpot.




Manchmal klappt einfach alles ;-)

Schnittmuster: kibadoo, Lina
Stoff: Lillestoff, Design: Smila, x-daisy

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen