Mittwoch, 20. Mai 2015

let's farbenmix! Woche 1: Oberteil

Bienvenido Colorido hat zum Farbenmix sew along aufgerufen.
Da bin ich doch dabei. Ich habe eine ganze Sammlung Farbenmix-Muster,
und viele davon noch nie genäht. Warum auch immer.

Also beherzt in die Kiste gegriffen: Antonia



Ich wusste nur, dass ich endlich was aus dem "Heidi" Stoff machen wollte.
Und mit Ringeln kombiniert.




Die passenden Ringel habe ich dann in zwei vor mehreren Jahren falsch zugeschnittenen Leggings-Beinen gefunden *hüstel* passte wie Faust aufs Auge, ich musste nur unten am Ärmel das ausgestellte wegnehmen.

Ebenfalls noch nie genäht habe ich Doppelärmel, dass habe ich dann auch gleich mal ausprobiert.
Man sollte ja meinen, Kalifornien = T-Shirt-Wetter, aber hier ist es momentan sowas von kalt. *brrr*

Ging ganz gut, mit den Doppelärmeln, halt ein bisschen mehr Arbeit.



Nun bin ich mal gespannt, ob die Herrin des Hauses das gute Stück morgen auch anziehen will, und wenn nicht, ob ich sie wenigstens dazu bekomme, es anzuprobieren. Und ob es denn passt.
Bild(er) reiche ich nach.

(das sieht so komisch aus, weil ich das auf einen Erwachsenenbügel gequetscht habe. 
Faulheit siegt. Sorry)


Nachtrag:
Das Shirt ist ein Erfolg! Es passt gut und wurde direkt angezogen und anbehalten.



Nächste Woche geht es um Unterteile (glaube ich, oder?) und ich habe

mir auch schon das nächste Projekt von der Liste "muss ich unbedingt mal nähen" ausgesucht, aus dem Farbenmix-Kooperationsbuch "sewing cloths kids love".

Bis dahin!

und hier geht es zurück zum Sew along, wo noch viele andere tolle Shirts auf euch warten!

Heidi-Stoff: Stoff&Liebe, Ringel: von Emmeline-Design ("als Mädchenmutter musst du rot-rosa Ringel haben!" stimmt, Danke, Bettina! Ich liebe sie!)
Schnittmuster: Antonia

Kommentare: