Dienstag, 14. Mai 2013

MMM: Meghan peasant dress

Sommerkleider finde ich wirklich schwierig zu kaufen hier...
Die meisten passen mir nicht, oder sie gefallen mir nicht, oder sie sind zu teuer....
Deswegen habe ich mir letztes Jahr schon eins genäht, und dieses Jahr werden noch ein paar folgen - immerhin haben wir hier nach deutschen Gefühl 6 Monate Sommer pro Jahr, da lohnt sich das....

Als Schnittmuster habe ich mir das "Meghan peasant dress" by Sisboom / the scientific seamstress ausgesucht. Sisboom, das is Jennifer Paginelli, die die meisten wahrscheinlich von ihren tollen Stoffdesigns kennen. Die scientific seamstress ist Carla Hegemann, und sie zeichnet sich dadurch aus, dass ihre Schnittmuster zu 100% akkurat und extrem ausführlich sind - jedes ebook hat um die 200 Seiten (kein Scherz!).
Das Nähen damit ist super toll, weil alles passt und stimmt. Und um die Länge von Kleidungsstücken vorzubestimmen, muss man nur wissen wie gross man ist (in feet and ich) und dann kann man einfach aus einer Tabelle ablesen, das klappt Klasse und spart jede Menge (Rechen-)zeit.

Als Stoff habe ich aber nicht Jennifer Paginelli genommen, sondern Amy Butler - weil ich den zum super Schnäppchenpreis von um 5 Dollar bekommen habe *Strike*. Der Materialwert des Kleides - 2,5 yard Stoff, 3 yard Gummiband, 1 Rolle Garn - liegt damit unter 20 Dollar.

Leider habe ich nicht so richtig gedacht, dass die Riesenkreise auf dem Kleid kein Figurknüller sind, aber eigentlich ist mir das auch ein bisschen egal *g*



offensichtlich muss man den Stoff ein bisschen arrangieren auf dem Rücken, damit man nicht so komische Falten hat ;-)

Das Kleid war super einfach zu nähen, dank der ausführlichen Anleitung, der 100% passgenauen Schnittteile und weil es eben einfach ist, ein Kleid nur mit ein paar Säumen und Tunneln zu versehen...

Es ist noch ein Tick zu lang, ich weiss aber nicht, ob ich mich noch mal dazu aufraffe, es zu kürzen...

Das nächste Mal werde ich das Kleid aus Jersey nähen, da freue ich mich schon richtig drauf...

Und hier geht es zurück zum MMM.


This is my first sisboom meghan dress. The first, because I will for sure sew more of it, I like how it turned it out, and sewing it was a pure pleasure. Scientific seamstress patterns are wonderful, perfect.
This is a post for the german ME MADE WEDNESDAY (the german name for Wednesday starts with an M, too) blog round.




Kommentare:

  1. hallo,gut siehst du aus:-))) herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  2. das sieht super aus! Ich finde, die Muster passen. Ausserdem gefällt mir der Schnitt total gut!!!
    Lieben Gruss, Gusta

    AntwortenLöschen
  3. Sechs Monate Sommer, aber kein HARIBO... Hmm...
    Ich glaube, ich hätte auch den Sommer vorgezogen! ;-)
    *** Das Fishkopp-Banner ist großartig! ***

    Six month of summer, but no HARIBO... Hmm...
    I guess, I would have chose summer, too! ;-)
    *** The Fishkopp-banner is great! ***

    AntwortenLöschen
  4. Habe vorhin mit Karlsruhe am Telefon eine geniale Sparidee erfunden: Ich komm mal rüber und wir nähen mir ein Kleid, bei den Stoffpreisen müßte das doch klappen. Egal ob die Kreise ein Knüller sind, du in dem Kleid bist es auf jeden Fall!
    Liebe Grüße du Fishkopp!

    AntwortenLöschen
  5. Tolles Kleid!!! Du siehst super aus und brauchst dir bestimmt keine Gedanken ums Figürchen zu machen!
    Wenn doch, schau mich in meiner Pumphose an ;)
    Und??? Siehste!!! :P

    Liebe Grüße vom Hauptstadtmonster, dass dir auch als Fishkopp folgt

    AntwortenLöschen
  6. Ich dachte die Hamburger seien die Pfeffersäcke?

    Egal, cooler Name, tolles Kleid.

    Ich abonniere dich noch schnell bei google damit ich dich wohin auch immer importieren kann.

    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Wow! Das Kleid sieht total spitze aus! Gefällt mir supergut und steht dir auch sehr, sehr gut!
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  8. Ein ganz tolles Kleid!
    Viel Spass bei Deinem neuem Blog! Da stelle ich mal den Link
    um;-)
    Liebe Grüsse
    Sara

    AntwortenLöschen
  9. Absolut traumhaft :o) was für Figurknüller Du siehst fabelhaft aus BASTA <3

    AntwortenLöschen