Mittwoch, 13. Oktober 2010

Retro-Style à la Schanze...

Im Sommer habe ich in der Schanzenstraße in einem schönen Kinderladen einen total tollen Strampler / Latzhose im 70er Jahre Retro-Style gesehen.
Nun bin ich ja nicht zum ersten Mal schwanger, und insofern sind die Schwangerschaftshormone schon etwas realitäts-ausgebremst, und ich kaufe nicht mehr alles spontan - ein Strampler für 30 Euro, der dann vielleicht nur 4 Wochen passt und 3x getragen wird - nö.
(Womit ich nicht sagen will, dass er das nicht wert gewesen wäre...)
Eine Beobachtung der Marke bei ebay ergab dann, das für diese Teile selbst gebraucht noch echt heftige Preise gezahlt werden - insofern also eine gute Investition - damit hatte ich aber immer noch keinen.

Und dann bin ich fündig geworden, in der Ottobre 06/2009 "Winter Adventure" war dann so ein Retro-Teil - allerdings mit Reißverschluss über den kompletten Oberkörper (wer braucht den so was?)

Und so sieht nun also meine Version aus:



aus petrol-farbenen Nicky, mit Streifen-Jersey eingefasst und "Eule Helga" als Taschen. Ohne Reißverschluss im Vorderteil, dafür mit Kam Snaps auf den Schultern. Cool, oder? (Und damit hätte ich dann zumindest auch ein jungen-taugliches Teil für den Fall, dass das, was verdammt noch mal immer noch nicht aus meinem Bauch raus will, doch ein Junge ist....) Die Farbe kommt auf dem Foto allerdings nicht so richtig rüber, sieht hier mehr blau ist, ist aber eindeutig petrol.

Viele Grüße
Tina

Kommentare:

  1. Z U C K E R ! Ich find ihn schwer cool und bin soooo gespannt wie der dann mal mit Inhalt aussieht Xo)

    liebste Grüße

    Nina

    AntwortenLöschen
  2. schöööön! sowas hatte ich in orange mit grün-braunem bündchen!

    AntwortenLöschen
  3. Ich erkenne die Marke ;-). Und stimmt: die langen RV sind Panne...Deine Version ist besser!
    Ich verlink Dich mal, O.K.?

    LG!
    (ich sag doch:die vierten werden laaange bebrütet *g*)

    AntwortenLöschen
  4. Hi, habe gerade deinen Blog entdeckt. Die Hose ist total cool. In dem Laden war ich auch schon ein paarmal. So coole Sachen...
    Liebe Grüße Jenny

    AntwortenLöschen