Montag, 2. September 2013

Creadienstag - WIP / creative tuesday WIP

Eigentlich dachte ich, es ist fertig.
Aber als ich fertig war, wusste ich: das gefällt mir nicht.
Leider ist eine Overlock-Naht involviert (Trennen *gna*)

Daher nur ein, zwei Ausschnitt-Bilder...




Das ist natürlich Tinimis Bobby - und obwohl hier leicht unscharf, ist der Köter Hund natürlich nicht das Problem - das Problem ist diese Rüsche da unten *wah*
Die muss wieder ab. Und statt dessen was neues dran. Aber da muss ich noch mal drüber nachdenken, was.

Bis ich zu einem Ergebnis komme (kann noch dauern....) erst mal zurück zum Creadienstag.

Und falls jemand eine Idee  oder einen Tipp hat, bitte gerne kommentieren. Danke!

I thought the ruffle was a good idea. But I don't like the way it looks. So - give me the seam ripper!And oh no - of course it is a serger seam I have to undo. Hate it.
What would you do? Any ideas?


Kommentare:

  1. Warum willst Du sie denn abmachen? Ich finde unten dran passt etwas "Fülligeres". Deswegen wüsste ich auch keine andere Idee.als eine Rüsche. Höchtens vielleicht eine weiße Spitze, aber die dann auch gekräuselt angenäht?
    Mir gefällt es so auch!
    L.G. Ina

    AntwortenLöschen
  2. Das Bild hat mich magisch angezogen... Rot mit weißen Punkten; und so ein toller Hund.
    Also ich könnt mir auch eine "ungerüschte Rüsche" oder nur ein bisschen gerüscht (verstehst du, was ich meine?) in rot weiß vorstellen. Kleinere Punkte oder Vichykaro oder so...
    Aber ich bin gespannt!
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Hey... mich haben auch die Punkte "angezogen" :0)
    Zauberhaft sieht das aus und die Rüsche, nee auf keinen Fall abmachen die ist toll :0) echt

    LieGrü
    die Tanja

    AntwortenLöschen
  4. ganz süßes kleid. ich würde die rüsche weniger rüschen, dann steht sie vielleicht nicht so ab. oder nimm einen weicheren stoff ;) aber rüsche muss schon unten dran. finde ich jedenfalls.
    lg, andrea

    AntwortenLöschen